• Manager-Haftpflicht (D & O)  und Manager-Rechtsschutz
    In jedem Großbetrieb gibt es Manager - diese treffen tagtäglich wichtige Entscheidungen für das Unternehmen. Durch diese Entscheidungen kann dem Unternehmen oder einem dritten ein Vermögensschaden entstehen - dieser wird eingeklagt bzw. geltend gemacht - im Rahmen einer Betriebshaftpflicht finden diese Schäden keine Deckung, hierfür ist eine eigene D & O Versicherung vonnöten.

    Von Seiten der Staatsanwaltschaft wird aufgrund eines strafrechtlichen Tatbestandes Anklage gegen den zuständigen Geschäftsführer erhoben. Um die Gerichts- und Anwaltskosten abzudecken ist eine Manager-Rechtsschutzversicherung unerlässlich.